Affiliate-Marketing – Erfolg in 7 Schritten auch für Anfänger 

 Mai 10, 2021

By  Tamara Sindel

Affiliate Marketing ist das einfachste Modell, im Internet Online Geld verdienen zu können. Der größte Vorteil ist, dass Du Dich überhaupt nicht um Kunden und Produkt kümmern musst. Das Einzige, was für Dich zählt: Du sprichst eine Empfehlung aus und verdienst damit richtig viel Geld.

Damit Du jedoch auch weisst, was Du alles beachten solltest und wie Du vielleicht anfängst habe ich Dir in recht einfacher und verständlicher Art einen Leitfaden zusammen gestellt. Denn mir ist es wichtig, dass andere Menschen nicht so wie ich in die Falle tappen und erst einmal richtig viel Geld verbrennen, nur um festzustellen, wie es NICHT geht.

Der erfolgreiche Millionär Danny Adams erzählt hier meine Geschichte. Wie ich beim Start mit Affiliate Marketing durch einen großen Fehler fast untergegangen wäre. Diese Geschichte erfährst Du hier:

Wegen Affiliate Marketing vom Schuldenberg zum Erfolg

Was ist Affiliate Marketing?

Affiliate Marketing ist genauer gesagt ein Empfehlungsnetzwerk im Internet, genauer gesagt ein Provisionssystem über das Internet, welches mit Code anzeigt, von wem welcher Link geliefert wurde. Solange alles korrekt abläuft. Ursprünglich kommt diese Art der Vermarktungsunterstützung aus den USA. Der Grundgedanke ist, dass Du ein Produkt einem anderen empfielst und dafür eine Provision bekommst.

Ganz einfach erklärt ist es auch mit einer Pizza 😀 – Du sagst Deinen Freunden oder Geschäftspartner, dass diese Pizzeria super ist und der Geschmack vorzüglich. Also gehen diese Freunde in die Pizzeria, erzählen aber dem Betreiber, dass sie von Dir geschickt wurden. Diese Empfehlung merkt sich der Gastronom und gibt Dir beim nächsten Mal Deine eigene Pizza zum halben Preis. Oder vielleicht sogar völlig kostenlos.

Wie Du Dir jetzt denken kannst ist das über das Internet ziemlich schwierig. Wie sollte man hier nachvollziehen können, wer von welchen Link geklickt und gekauft hat? Hierzu gibt es verschiedene Codes, die dieses System erleichtern. Jedoch hat auch diese Art des online Geld Verdienens Schwachstellen. Unter anderem, dass sich diese Links nicht lange halten und auch von Anderen überschrieben werden können.

Wie funktioniert Affiliate Marketing?

Würde ich heute noch einmal mit dem Wissen von Heute im Affiliate Marketing starten, würde ich folgendermaßen vorgehen:

  1. Finde Dein Thema
    Gibt es ein Thema, bei dem Du noch nachts um 2 erzählen kannst, wie genial es ist?
  2. Such Dir eine Plattform aus
    Auf welchem Kanal fühlst Du Dich wirklich wohl? Mit was kommst Du gut zurecht?
  3. Such Dir das passende Partnerprogamm aus
    Egal wo Du Dich anmeldest – vielleicht gibt es 3-5 größere Anbieter in Deinem ausgesuchten Thema
  4. Bester Inhalt erstellen
    Recherchiere gut. Nicht alles, was Du denkst, dass es gesucht und gelesen werden will wird auch tatsächlich gesucht. Finde ganz genau heraus, wonach dein Zielkunde wirklich sucht. Darauf optimierst Du Deine Inhalte.
  5. Sorge für Sichtbarkeit und Aufsehen
    Jetzt geht es an die Wurst – die Königsdisziplin im Online-Marketing. Denn ab hier geht’s um Traffic – also die Besucherströme auf deiner ausgewählten Plattform.
  6. Binde Partnerlinks ein und erhalte Klicks
    Den Call-to-Action strategisch zu setzen wo auch geklickt wird ist der nächste Drahtseilakt. Der Nutzer sollte Dir vertrauen und mit Vorfreude auf Deinen gut platzierten Link klicken.
  7. SALE! Du hast eine Provision erhalten
    Zumindest ist das der letzte Schritt, denn Du meistern musst. Oft scheitern hier viele Affiliates. Dafür gibt es unterschiedliche Gründe. Wenn Du jedoch alles richtig gemacht hast, erhält Du Deine Provision automatisch.

Affiliate Marketing was ist das?

Im Grunde genommen ist Affiliate Marketing ein Empfehlungsgeschäft. Du hast ein Produkt – oder besser gesagt ein ganzes Portfolio aus Produkten, die für eine bestimmte Zielgruppe relevant sind und gibst diese weiter mit Deiner persönlichen Empfehlung. Das heißt Du sorgst dafür, das andere Menschen von Dir erfahren, welche Produkte extrem gut sind, sodass Du sie empfiehlst.

Welche Partnerprogramme gibt es?

Das Internet ist nahezu unerschöpflich und inzwischen gibt es unzählige Programme, bei denen Du Dich anmelden kannst. In viele Programme kommst Du aber als Anfänger gar nicht rein. Daher empfehle ich, wenn Du Dich erst einmal ausprobieren willst, die gängigsten und einfachsten Partnerprogramme für Deine Affiliate Marketing zu nutzen. Ich zähle hier aber nur ein paar auf, die ich selber auch nutze und kenne.

Amazon Partnerprogramm

Ein sehr bekanntes Affiliate Program ist die Partnerschaft mit Amazon. Hier kannst Du Dich anmelden, wenn Du über bestimmte Produkte berichtest, Produkttests veröffentlichst und Deine Meinung zu diesen Produkten und Einsatzmöglichkeiten erstellst. Allerdings ist es nicht mehr so einfach, sich als Amazon Partner zu registrieren. Bestimmte Voraussetzungen gilt es zu erfüllen. Ließ Dir am Besten alle Bedingungen und Verdienstmöglichkeiten in Ruhe durch. Hier kannst Du Dich anmelden: https://partnernet.amazon.de/home

Hast Du einen ganzen Blog aus einer Nische und möchtest nun beginnen, mit Deinem Blog online Geld zu verdienen, empfehle ich Dir das WordPress Plugin für Amazon Affiliates AAWP. Dieses bekommst Du hier: https://aawp.de/. So ausgerüstet kannst Du eine hübsche Automatisierung für Dein Affiliate Marketing erstellen. Kleiner Tipp: Mit dem Code SIN20 kannst Du hier noch 20% sparen!

Digistore24

Bei Digistore24 hast Du einen eigenen Marktplatz, wo Du Dir eine Fülle von Programmen aussuchen kannst und diese bewerben. Ich empfehle Dir, Dich am Besten mit den Vendoren auszutauschen, die Programme, die Du begehrst anzuschauen und auch verstehen, welche Zielgruppe der Vendor anstrebt. Oftmals bekommst Du sogar einen heißen Tipp, an welche Gruppe Menschen Du Dich am Besten wendest. Mach Dir bitte die Mühe und recherchiere sauber. Denn dann hast Du auch noch lange Spaß und Erfolg mit diesen Produkten und kannst sie bei weitem mit einer guten Energie empfehlen.

Wie Du mit Affiliate Marketing starten kannst

Ich will ehrlich zu Dir sein. Am besten lässt Du Dich begleiten, damit Du zu Beginn wertvolle Lebenszeit und Ressourcen nicht unnötig verbrennst. Natürlich könnte ich Dich ebenso begleiten und Dir zeigen, wie Du Dir einen Blog aufbaust, die passende Nische aussuchst und dann die korrekte Zielgruppe recherchierst.

Hierzu kannst Du Dir unser Mentoring anschauen. Da benötigst Du sehr viel Technik, die wir Dir schritt für Schritt zeigen und Dir dabei helfen, Deine Webseite zu erstellen und ins Netz bringst. Jedoch ist das ziemlich zeitaufwendig.

Möchtest Du die Abkürzung und erst einmal in die Umsetzung kommen empfehle ich Dir hier das Live Webniar, wo Dir alles für den Start im Affiliate Marketing erklärt wird. Melde Dich am Besten gleich an und pass genau auf:

Tamara Sindel


Ich zeige echten Experten und Bloggern wie Ihnen, wie Sie Inhalte auf der eigenen Webseite produzieren, die Menschen emotional erreichen und Wünsche wecken. So generieren Sie mehr Neukunden-Anfragen und somit mehr Umsatz mit Menschen, die nach Ihrer Lösung suchen.

Tamara Sindel

related posts:

Leave a Reply:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}